Kofi Annan solls richten - polis-Presseschau

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


polis
Admin

32, male

administratoren

Posts: 1236

Kofi Annan solls richten - polis-Presseschau

from polis on 02/25/2012 10:34 AM




Presseschau vom 25.02.2012


annan.png
Neuer Syrien-Sondergesandter von Vereinten Nationen und Arabischer Liga: Kofi Annan


Kofi Annan solls richten

Das Rote Kreuz hat es geschafft aus der seit Wochen umkämpften syrischen Stadt Homs, über Korridore Menschen aus der Stadt in Sicherheit zu bringen. Währenddessen berät die Syrien-Kontaktgruppe in Tunis über ein Vorgehen gegen den syrischen Diktator Assad. Zahlreiche Vorschläge kursieren - Einigung gibt es keine. Als Sondergesandter der Arabischen Liga und der Vereinten Nationen soll sich nun der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan als Vermittler in Syrien um eine Lösung bemühen.





fr-online.de

Rotes Kreuz beginnt Evakuierungen

... In der Rebellenhochburg Homs wird seit Wochen gekämpft. Nun gelang es dem Roten Kreuz, erste Menschen in Sicherheit zu bringen. Die Syrien-Kontaktgruppe will zwar weitere Sanktionen, aber eine Militärintervention ist tabu. Oppositionelle sind enttäuscht. ...




faz.net

Streit in Tunis über Intervention

... Ein arabische Friedenstruppe? Ein Ultimatum an Assad? Sein Abtritt und Exil in Russland? Die Bewaffnung der Opposition? Die Syrien-Kontaktgruppe diskutiert in Tunis zahlreiche Vorschläge - eine Einigung ist nicht in Sicht. ...




spiegel.de

Saudi-Arabien für Bewaffnung der Rebellen

... Der saudiarabische Außenminister Prinz Saud al Faisal stellt sich gegen US-Präsident Barack Obama: Bei der Konferenz der "Freunde Syriens" forderte er, den syrischen Rebellen Waffen zu liefern. ...




sueddeutsche.de

Von der Welt verlassen

... Die syrische Opposition ist selbstbezogen und heillos zerstritten. Auch deshalb sieht die Internationale Gemeinschaft bei der Gewalt in Syrien tatenlos zu - mit fatalen Folgen: Präsident Assad lässt diplomatische Angebote abtropfen, die Aufständischen fühlen sich von der Welt im Stich gelassen. Die Verluste sind höher geworden, ebenso der Hass. Und das ist nur der Anfang. ...


Foto: spiegel.de/afp

Reply Edited on 02/25/2012 10:35 AM.

« Back to forum